MUNDHYGIENE – 7 Tipps zur Erhaltung der Zahngesundheit

Die richtige Mundhygiene ist sehr wichtig, um die Entwicklung von Karies, Gingivitis, Parodontitis und vielen anderen Erkrankungen des Mundes und der Zähne zu verhindern. Die Grundkomponenten für die Aufrechterhaltung der Mundhygiene sind – Selbstschutz (richtige Hygiene, Ernährung, Verwendung von Fluorid) und regelmäßige Zahnarztbesuche. Das Hauptziel ist die Entfernung von Zahnbelag, der sich auf den Zähnen ansammelt und eine große Menge an Mikroorganismen enthält. Wenn der Zahnbelag nicht entfernt wird, führt dies zu seiner Mineralisierung und zur Bildung von Zahnstein, den Sie nicht mehr mit einer Zahnbürste entfernen können. In diesem Fall ist professionelle Hilfe unvermeidlich.

MUNDHYGIENE - 7 Tipps zur Erhaltung der Zahngesundheit 1

1.      Abendliches Zähneputzen

Allgemeine Empfehlungen lauten, mindestens zweimal täglich eine regelmäßige Mundhygiene durchzuführen. 

Viele von uns vernachlässigen jedoch das abendliche Zähneputzen kurz vor dem Schlafengehen, was für die Zahngesundheit von großer Bedeutung ist.

2.      Richtige Zahnputztechnik

Die Art und Weise, wie Sie die Mundhygiene durchführen, ist genauso wichtig, da im Grunde genommen ein unrichtiges Zähneputzen manchmal die gleichen Ergebnisse liefert wie ein überhaupt nicht gemachtes Zähneputzen. Die Zahnbürste wird horizontal auf den Zahnfleischsaum gelegt. Die Bewegungen sollten kreisförmig und sanft (ohne aggressives Bürsten) sein. Wir empfehlen Ihnen auch, Ihren Zahnarzt zu konsultieren, um eine Schulung für richtige Mundhygiene zu erhalten.

3. Zungenhygiene

Belag sammelt sich auch auf der Zunge an, was nicht nur zum Mundgeruch, sondern auch zu anderen Gesundheitsproblemen in Mundbereich führt. Beim Zähneputzen sollten Sie jedes Mal Ihre Zunge sanft reinigen.

4.      Fluoridhaltige Zahnpasta

Wenn es um Zahnpasta geht, konzentrieren sich die meisten von uns auf den Geruch oder die Fähigkeit, Zähne weißer zu machen. Das Wichtigste ist jedoch, dass sie Fluorid enthält, das den führenden Schutz im Kampf gegen Karies darstellt. Die empfohlene Konzentration für Erwachsene beträgt 1450 ppm Fluorid.

MUNDHYGIENE - 7 Tipps zur Erhaltung der Zahngesundheit 2

5. Zahnzwischenraumbürsten 

Die Verwendung von Zahnzwischenraumbürsten ist genauso wichtig wie die Verwendung einer klassischen Zahnbürste. Es wird mindestens einmal täglich empfohlen, da mit einer normalen Zahnbürste nur 60% der Zahnoberflächen von Ablagerungen befreit werden.

6. Erhöhte Obst- und Gemüseaufnahme und Begrenzung der Menge an zuckerreichen Lebensmitteln 

Frisches Gemüse und Obst enthalten nicht nur mehr Ballaststoffe, sondern sind auch sehr gut für die Gesundheit Ihrer Zähne. Zucker wird im Mund durch eine Reihe chemischer Reaktionen in Säure umgewandelt, was zu Schäden der harten Zahngewebe und zur Entstehung von Karies führt.

7. Regelmäßige Zahnarztbesuche alle 4-6 Monate  Tägliche Gewohnheiten sind sehr wichtig, aber auch für die fleißigsten Personen, die der Aufrechterhaltung der Mundhygiene ist es notwendig, mindestens zweimal pro Jahr zum Zahnarzt zu gehen, um vorbeugende Untersuchungen durchzuführen und feste Ablagerungen zu entfernen.

MUNDHYGIENE - 7 Tipps zur Erhaltung der Zahngesundheit 3

Heutzutage gibt es viele Produkte, die Ihnen die Aufrechterhaltung der Mundhygiene erleichtern, eines davon ist die Waterpik Munddusche.

Waterpik ist führend in der Entwicklung von Mundhygieneprodukten. Mit einer Tradition von über 50 Jahren wurde dieses Unternehmen mehrfach für Design und Technologie ausgezeichnet.

Weltbekannte Zahnärzte empfehlen die Waterpik Munddusche als bestes vorbeugendes Instrument zur Aufrechterhaltung der Mundhygiene. Darüber hinaus wird es für Personen mit Kronen, Brücken, Implantaten, festsitzenden Prothesen, Gingivitis, Parodontitis besonders empfohlen.

Waterpik hat pulsierenden Wasserstrahl, um Bakterien und Speisereste zwischen den Zähnen und unterhalb des Zahnfleischs zu reinigen, wo die Zahnbürste und die Zahnseide nicht reichen. Die Wasserdruckmassage stimuliert die Durchblutung, wodurch das Zahnfleisch gesund und stark wird.

MUNDHYGIENE - 7 Tipps zur Erhaltung der Zahngesundheit 4

Das beste Implantat aus der Zimmer-Familie ist das Zimmer Trabecular-Implantat, dessen hohles Design das Wachstum junger Knochen in den ersten 24 Stunden ermöglicht. Dadurch wird das Implantat perfekt stabil und somit Herstellung der Krone auf ihn schneller.

Dr. Lazar Jovanović, Kieferchirurg und Implantologe, ist Ausbilder und Dozent für Zimmer-Implantatsysteme. Da stets hohe Qualität und Patientensicherheit an erster Stelle stehen, erhalten Sie in unserer Praxis hochwertige Zimmer Biomet-Implantate zu einem mehr als erschwinglichen Preis. Zimmer-Implantate sind eine sichere Option, mit der Sie absolut sorglos sein können.

Vereinbaren Sie einen Termin und überzeugen Sie sich selbst davon, warum wir die Besten sind!

Telefon: +381 64 577 32 43

Adresa: Molerova 29, Beograd